Methoden lösungsorientierter Gesprächsführung

 

„Verliere dich nicht in der aufreibenden Suche nach der Ursache

von Problemen, sondern konzentriere dich von Beginn an auf mögliche Lösungen“ – so lautet das zentrale Credo der lösungsorientierten Gesprächsführung. Die lösungsfokussierte Herangehensweise bildet das Fundament des systemischen Methodenspektrums. Sie dient dazu, Klienten in ihren Anliegen zu unterstützen, Veränderungsprozesse kon-struktiv voranzutreiben, schnell und ohne große Ursachenanalyse auf die Lösungsebene zuzusteuern. Dieser Ansatz ist sehr effektiv, zeit- und energiesparend und lässt sich mit etwas Übung schnell erlernen und anwenden.

Dieses Seminar bietet Ihnen einen praxisorientierten Einstieg in die Methoden der systemischen Gesprächsführung. Neben einem kurzen Streifzug durch die Theorie lernen Sie die Methodenvielfalt ganz praktisch im Übungsteil kennen. Die Umsetzbarkeit der erlernten Methoden in Ihren Berufsalltag ist sofort möglich.Das Seminar richtet sich an Menschen aus allen Berufsgruppen, die professionell Gespräche führen (müssen) oder beratend tätig sind.

Details
Leitung: Gabriele Kretz  
Termin: MO, 08.07.– MI 10.07.2019
von 09:00 bis 15:45 Uhr
(21 Unterrichtsstunden)
Kosten: 210,00 €
189,00 € (ermäßigt)

Ort: Kobi-Räume
Adlerstraße 81-83
44137 Dortmund
Kurs-Nr.: ka3403191
Anmelden