TEAM - Toll, ein anderer macht’s –
Entdecken der individuellen Teamkompetenz

Wenn alle an einem Strang ziehen, macht Teamarbeit Spaß. Aufgaben werden effektiv und zielorientiert erledigt. Anstehende Arbeiten werden nach Stärken und Schwächen der einzelnen Mitarbeitenden verteilt. Ein Team kann gemeinsam Herausforderungen meistern, denen Einzelne nicht gewachsen wären. Aber oft hat Teamarbeit auch ihre frustrierenden Seiten, und Sie mögen sich fragen: Liegt es an mir oder liegt es an den anderen?

Die beruhigende Nachricht ist: Unruhe, Meinungsverschiedenheiten und Streit im Team sind völlig normal und ein immer wiederkehrender Prozess. Gerade, wenn neue Mitarbeitende oder Leitungen dazu kommen, werden „die Karten neu gemischt“. Aber auch externe Veränderungen, Stress oder Kommunikationsprobleme können die Teamarbeit stören und die Beziehung der einzelnen Mitarbeitenden belasten.

Sehen Sie Handlungsbedarf in Ihrer Institution? In diesem Seminar testen Sie Ihre individuelle Teamkompetenz und entwickeln Ihr persönliches Potenzial weiter. Sie entdecken, welche typischen Rollenverteilungen in Teams und Arbeitsgruppen bestehen und welche Rolle Sie dabei einnehmen. In praxisorientierten Übungen versetzen Sie sich in andere Charaktere hinein und lernen so, die Stärken und Schwächen Ihrer Kollegen/-innen im „echten Leben“ einzuschätzen.

Dieser Bildungsurlaub richtet sich an Menschen, die neugierig sind, sich selbst besser einschätzen möchten und mit Elan und Ehrgeiz an neue Herausforderungen herantreten, die mit der Teamarbeit im Beruf frustriert und unzufrieden sind und herausfinden möchten, woran es liegt und wie sie ihre Situation verbessern können.

Details
Leitung: Max Moenikes  
Termin: MO, 18.03.-–MI, 20.03.2019
von 09:00 bis 15:45 Uhr
(21 Unterrichtsstunden)
Kosten: 220,00 €
198,00 € (ermäßigt)

Ort: Kobi-Räume
Adlerstraße 81-83
44137 Dortmund
Kurs-Nr.: ka1417191
Anmelden