Resilienz fördern – Gelassenheit lernen: Wege
der Reiz-Entflutung für den Beruf auf Baltrum

„Und plötzlich weißt Du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.“ Meister Eckhart

 

Kennen Sie das Gefühl, von der Hektik und Schnelllebigkeit des Alltags verschlungen zu werden? Wachsende Anforderungen stellen uns vor immer neue Aufgaben, die wir bewältigen müssen. Selbst bei optimalem Zeitmanagement bleibt häufig ein Gefühl von Hektik, Unruhe und Reizüberflutung.

Beginnen Sie, dem äußeren Tempo des (Berufs-) Alltags innerlich gelassener zu begegnen! Fördern Sie Ihre Resilienz – das Geheimnis innerer Stärke. Erkunden Sie Ihre Resilienzfaktoren und bilden Sie Ihr Resilienzkonzept anhand eines persönlichen Resilienzprofils. Die daraus entwickelten Hinweise zeigen Wege auf, wie man sich künftig besser durch die großen und kleinen Krisen des Lebens manövrieren kann. Mit zahlreichen Hinweisen und Übungen entwickeln Sie Resilienz und eine Basis zur Vertiefung Ihrer Gelassenheit in beruflichen Situationen. Idealer Trainingsraum dafür ist die ostfriesische Insel Baltrum, die allein durch den inseleigenen langsamen Lebensrhythmus zur Gelassenheit beiträgt. Die schöne Lage des Seminarortes eignet sich hervorragend, alte Muster zurückzulassen und sich in Spaziergängen den Wind um die Nase wehen zu lassen. In „Eigen-Zeiten“ können Sie die im Seminar erfahrenen Herangehensweisen leicht fakultativ ausprobieren und einstudieren.

 

Inhalte:

Auswirkungen von Reizüberflutung

Reflexion von Stressoren

Generierung eigener Resilienzfaktoren, Resilienzkonzepte und Resilienzprofile

Ressourcentraining

Stressbewältigung und innere Balance im Berufsleben

Achtsamkeitsübungen und meditative Techniken

 

Methoden und Werkzeuge:

Impulsvorträge, moderierte Gesprächsrunden, Gruppen- und Einzelarbeit, Übungen zur Entschleunigung und Reizentflutung, Übungen aus dem NLP, Kreativübungen, Transfer in den Beruf.

Details
Leitung: Anne Schröder  
Eckhard Schröder 
Termin: MO, 25.03.–FR, 29.03.2019
von MO 14:00 bis FR 14:00 Uhr
(34 Unterrichtsstunden)
Kosten: 740,00 €

(inkl.Gebühr/Ü/EZ/VP)
eigene Anreise/Doppelzimmer auf Anfrage
Ort: Hotel & Restaurant Sealords
Ostdorf 122
26579 Baltrum
Kurs-Nr.: ka1401191
Anmelden