Einladung zur Entschleunigung – Entspannungsinseln
für den Berufsalltag - auf Baltrum

„Wenn man am Gras zieht, wächst es nicht schneller.“ aus Afrika

 

Wachstum, Entwicklung und Veränderungen sind Prozesse, die uns im Alltags- und Berufsleben immer wieder begegnen. Diese Prozesse zu bewältigen, ohne „daran zu ziehen“ und sich selbst und anderen die Zeit zum Wachsen zu geben, ist eine große Herausforderung. Sich Zeit nehmen, innehalten, dem „Gras beim Wachsen zuzusehen“, all das gibt uns Möglichkeiten, evtl. den Blickwinkel zu erweitern, um neue Perspektiven zu erhalten. In Ruhe wahrnehmen, was richtig und gerade angemessen sein könnte, hilft, Ressourcen (wieder-) zuentdecken, die förderliches Wachstum unterstützen, und sich aber gleichzeitig vor der zunehmenden Beschleunigung der Umwelt zu schützen.

Der Bildungsurlaub vermittelt Strategien und Techniken, wie Sie Entschleunigung erreichen, Entspannungsinseln einbauen und vielleicht eine veränderte Qualität erreichen, um effektiv und dynamisch Ihren (Berufs-) Alltag meistern zu können.

Mit theoretischen Inputs, moderierten Gesprächsrunden, Gruppen- und Einzelarbeit, Fantasiereisen, Entspannungsübungen, Übungen aus dem NLP, der Arbeit mit Bildern und Symbolen sowie Kreativübungen lernen Sie, das Tempo zu entschleunigen und dem Ganzen eine neue Haltung entgegenzubringen. Die autofreie ostfriesische Insel Baltrum trägt allein durch ihre beeindruckende Natur und den inseleigenen langsamen Lebensrhythmus zur Entschleunigung bei. Bitte beachten Sie: Dieses Seminar ist kein Zeitmanagementseminar! Hier erhalten Sie weniger Tipps, wie Sie Ihren Alltag zeiteffektiver gestalten, als vielmehr Impulse und Strategien, wie Sie Ihren vom Zeiger der Uhr bestimmten Berufsalltag verändern können.

 

Inhalte:

Selbstreflexion der eigenen Stressfaktoren

Lernen im Hier und Jetzt zu sein

Wahrnehmung schulen

Reize filtern

mentale Techniken

Entspannungsinseln

Mit innerer Gelassenheit dem Beruf gerecht werden

Details
Leitung: Anne Schröder  
Eckhard Schröder 
Termin: MO,14.10.–FR, 18.10.2019
von MO 14:30 bis FR 13:00 Uhr
(34 Unterrichtsstunden)
Kosten: 740,00 €

inkl. ÜN/EZ/VP,(inkl. 366 EUR Gebühr/Ü/EZ/VP) eigene Anreise.
Ort: Hotel & Restaurant Sealords
Ostdorf 122
26579 Baltrum
Kurs-Nr.: ka4203191
Anmelden