Vini Yoga – auf den Körper hören

Vini Yoga basiert auf dem Verständnis, dass nicht die eine perfekte Form einer Yogahaltung im Vordergrund steht, sondern die Übungen sich an den Möglichkeiten der einzelnen Menschen ausrichten. Es geht hier nicht um eine Wirkung nach außen oder darum, wer sich am weitesten vorbeugen oder die Beine am besten strecken kann. Vielmehr geht es um die innere Erfahrung des eigenen Körpers. So sollen die Übungen für alle als positive Veränderungen an Körper und Seele spürbar werden. Angepasst an die eigenen körperlichen Möglichkeiten, sieht eine Yogahaltung bei jedem Menschen ein wenig anders aus. So kann je nach individuellem Bedarf z.B. mit Hilfsmitteln geübt oder eine Übung entsprechend variiert werden.

Die Yogaübungen werden im Kurs überwiegend dynamisch, d.h. fließend in Verbindung mit der Atmung praktiziert. So entsteht mit der Zeit ein harmonisches Zusammenspiel von Atmung, Bewegung und Aufmerksamkeit – für jede/-n in der jeweils eigenen, individuellen Form. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, sind aber auch kein Hinderungsgrund.

Details
Leitung: Janne Michler  
Termin: ab DI, 22.01.2019 wöchentlich, 10-mal
(außer am 12.02.2019)
von 18:00 bis 19:30 Uhr
(20 Unterrichtsstunden)
Kosten: 130,00 €
120,00 € (ermäßigt)

Ort: Kobi-Räume
Adlerstraße 81-83
44137 Dortmund
Kurs-Nr.: kb1204192
Anmelden