Bitte klopfen – Stressbewältigung mit PEP® (nach Dr. Bohne)

Wir alle sehen uns tagtäglich vielfältigen emotionalen Herausforderungen gegenüber. Dies führt oft zu Unruhe, Nervosität und Schlafproblemen und damit zur Einschränkung der Lebensqualität. Das muss aber nicht sein. In diesem Seminar stärken Sie Ihre individuellen Kompetenzen zur Bewältigung der alltäglichen Stressbelastung. Durch das Erlernen und die Selbstanwendung der Klopftechnik sind Sie in der Lage, Ihre emotionalen Quälgeister in die Schranken zu weisen und deutlich zu minimieren. Dysfunktionale, negative Emotionen können dauerhaft gesenkt, negative Glaubens- und Beziehungsmuster integriert oder positiv transformiert werden.

Das Seminar ist nicht geeignet zur Therapie behandlungsbedürftiger, psychischer oder psychiatrischer Probleme oder Erkrankungen.

Details
Leitung: Ralf Noelle  
Termin: SA, 09.02.2019 von 10:00 bis 17:00 Uhr
SO, 10.02.2019 von 11:00 bis 16:00 Uhr
(14 Unterrichtsstunden)
Kosten: 132,00 €
118,00 € (ermäßigt)

inkl. Buch
Ort: Kobi-Räume
Adlerstraße 81-83
44137 Dortmund
Kurs-Nr.: kb1606193
Anmelden