Entwerfen – herstellen- tragen! - Individuelle Schmuckgestaltung - Workshop

„Kreativität kann man nicht aufbrauchen. Je mehr man sich ihrer bedient, desto mehr hat man.“ Maya Angelou

 

Kreativität ist die Fähigkeit, etwas Neues, vielleicht auch Nützliches oder Brauchbares, zu erschaffen. In jedem von uns liegt diese besondere Fähigkeit. Wann haben Sie sich das letzte Mal Ihrer Kreativität bedient, um diese zu erweitern, auszubauen und zu vermehren? In diesem Kurs erhalten Sie über das Erschaffen eines eigenen Schmuckstückes genau diese Möglichkeit.

Unter professioneller Anleitung erlernen Sie Grundtechniken der Schmuckgestaltung wie Entwerfen, Sägen, Feilen, Biegen, Löten, Schmieden und mehr. Sie lernen den Umgang mit verschiedenen Materialien wie z.B. Messing, Kupfer, Silber sowie Steinen, Reisemitbringseln, Fundstücken und Holz. Oder aber Sie bringen noch etwas Eigenes aus der persönlichen Schatztruhe mit und integrieren dies in Ihr Schmuckstück.

Ihre Ideen können mit individueller Beratung und Unterstützung umgesetzt werden. Dabei sind Vorkenntnisse nicht erforderlich. Kreativität, Interesse und eine Prise Geduld reichen aus.

Für alle, die einen Einblick in die Grundtechniken der Schmuckgestaltung bekommen, erste Versuche der Gestaltung ausprobieren möchten oder Ihre Kenntinsse vertiefen wollen, bietet der Workshop eine gute Gelegenheit, einen ersten Eindruck zu bekommen.

Details
Leitung: Ingrid Schulze  
Termin: SA, 23.02.2019 von 10:00 bis 17:30 Uhr
(8 Unterrichtsstunden)
Kosten: 96,00 €
88,00 € (ermäßigt)

zzgl. Materialkosten
Ort: Atelier Ingrid Schulze
Erlenweg 17 a
44625 Herne
Kurs-Nr.: kc1601193
Anmelden