Die Meditation der liebevollen Güte –
Meditationsworkshop

Warum fällt uns Konzentration schwer? Weil wir nicht glücklich sind. Ein konzentrierter Geist ist auch ein glücklicher Geist.

Die Metta Bhavana – die Meditation der liebevollen Güte aus der buddhistischen Tradition – zeigt, wie man systematisch positive Emotionen kultiviert.

Regelmäßige Übung der Metta Bhavana im Zusammenspiel mit der Atemmeditation fördert Konzentrationsfähigkeit und Lebensglück, Sammlung und Energie, Weisheit und Heiterkeit. Lernen Sie die Grundzüge dieser wunderschönen Meditationspraktik kennen und bereichern Sie damit ihr Leben.

Natürlich können Sie Fragen stellen.

Details
Leitung:Dharmachari Shantipada 
Termin:FR, 25.10.2019 von 18:45 bis 21:30 Uhr
(3 Unterrichtsstunden)
Kosten:10,00 €

Ort:

Kobi-Räume
Adlerstraße 81-83
44137 Dortmund
Kurs-Nr.:kb4201195
Anmelden