KI im (Arbeits-)Alltag nutzen:
Grundlagen und Einsatzmöglichkeiten

Alle reden über KI. Bereits heute ist die Künstliche Intelligenz in vielen Diensten und Produkten verankert, die wir täglich nutzen. Von Google über Smartwatches bis zu Übersetzungssoftware. Mit ChatGPT, Bard und Co. sind jetzt KI-Modelle auf dem Markt, die weitaus größeres Veränderungspotenzial bieten. Fakt ist: KI geht nicht mehr weg. Wenn wir nicht abgehängt werden möchten, ist es wichtig, dass wir uns damit befassen und verstehen, wie sie funktioniert.

In diesem Seminar tauchen wir theoretisch und praktisch in die Welt der Künstlichen Intelligenz ein und erkunden die Grundlagen, Anwendungsmöglichkeiten und Potenziale für das Berufsleben.

Gemeinsam werfen wir einen Blick auf die Chancen und Risiken von KI, probieren uns im Erstellen von so genannten Prompts und schauen uns an, welche Ergebnisse die KI-Modelle liefern. Die Teilnehmenden entwickeln gemeinsam erste Ideen, wie KI Ihren Arbeitsalltag bereichern und erleichtern kann.

Wie gelingt die Integration in den Alltag? Bei welchen Aufgaben könnte die KI hilfreich sein? Wo stößt die KI an ihre Grenzen? Welche Regeln brauchen wir im Umgang mit Künstlicher Intelligenz? Diese Fragen und viele mehr behandelt das Seminar.

Es kombiniert kurze Vorträge, praktische Übungen, Gruppenarbeit und Diskussionen.

Details
Leitung: Ute Korinth 
Termin: SO, 18.01.2025 von 09:30 bis 16:30 Uhr
(8 Unterrichtsstunden)
Kosten: 88,00 €
77,00 € (ermäßigt)

Ort:

Kobi-Räume
Adlerstraße 81-83
44137 Dortmund
Kurs-Nr.: ka1408253
Anmelden