Zufrieden Sein – Mit Yoga und Meditation zu einem ruhigen und klaren Geist

Du trittst ein und es wird ruhig und langsam.

Du lässt dich von der Stille berühren und die Zeit - ohne Hektik und Langeweile - umhüllt dein Handeln und wird dein Freund.

Mit jeder achtsamen Yogabewegung verliert das Aussen seine Macht und Führung, du berührst dein Inneres Selbst. Im eigenen Tempo versiegen die Gedanken, tröpfeln aus wie der Regen nach einem Sommerguss. Vergangenheit und Zukunft fallen zusammen ins Jetzt. Dein Leben wird einfach und leicht, du bist zufrieden mit deinem Sein. Wir tauchen ein in das Fraglose, Namenlose, was immer schon da war und immer da sein wird. Geborgen in uns selbst wird unser Geist ruhig und klar und wir können in FRIEDEN sein.

Für unser Seminar sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Das Seminarhaus zum selbstversorgen liegt in den Emsauen am Rande von Münster-Handorf, mitten im Landschaftsschutzgebiet, umgeben von Wäldern, Wiesen und Gewässern. Das geschmackvoll eingerichtete Seminarhaus - ein umgebauter Bauernhof - besticht durch schlichte Schönheit und strahlt eine besondere Ruhe aus.

Der parkartige Bauerngarten mit Obststreuwiesen, einem großen Teich und Orten der Stille lädt sofort zum Verweilen ein.

In der gut eingerichteten Küche kann das selbst mitgebrachte Essen zubereitet werden. Für das gemeinsame Essen steht ein großer Essbereich zur Verfügung.

Details
Leitung: Norbert Mohr 
Monika Vonau 
Termin: FR, 02.09.–SO, 04.09.2022
von FR, 15:00 Uhr, bis SO, 15:30 Uhr
(18 Unterrichtsstunden)
Kosten: 278,00 €

incl. Übernachtung

Ort:

Benediktshof
Verth 41
48157 Münster
Kurs-Nr.: ka3203223
Anmelden