Fortbildung Grundlagen der Körperpsychotherapie
März-Mai

Mit der Körperorientierung kommen Bewegung und Aktion in die Begleitung von Einzelnen, Paaren und Gruppen. Unter Einbeziehung der Körpererfahrung bekommen ein „Darüber reden“ und die oft schwierigen Geschichten eine neue Dimension: von der Geschichte zum Geschichtenerzähler im Hier und Jetzt.

Es ist eine tiefenpsychologisch fundierte Methode mit einer achtsamen, körperorientierten und gewaltlosen Herangehensweise an Zielfindungs-, Problemlösungs-, Kommunikations- und Neuorientierungsprozesse. Die jahrzehntelange Erfahrung zeigt, wie über den Körper mit speziellen Übungen und Techniken ein ganz direkter Zugang zu den zugrundeliegenden, oft unbewussten Kernthemen möglich wird. Insbesondere, wenn die Begleitung nachvollziehbare Wege und heilsame Prozesse in Kooperation mit den Klienten gestaltet, sodass sie ihre eigenen Lösungen finden. Das stärkt Vertrauen in sich selbst und ist gleichzeitig eine große Entlastung für die Helfenden.

Damit die Teilnehmenden im Verlauf der Fortbildung ihre individuelle, möglichst authentische Haltung in der Begleitung von Menschen entwickeln können, werden sie schwerpunktmäßig die Vorgehensweisen, Techniken und praktischen Übungen an sich selbst und bei anderen erleben und reflektorisch aufarbeiten. Natürlich lernen Sie dabei auch wesentliche therapeutische Sichtweisen und körperorientierte Zugangsmethoden kennen, wie: Wahrnehmung, Zuhören und Gesprächsführung, Körperlesen und grundlegende Typenkunde, Körpergedächtnis und das Innere Kind, gewaltloser Umgang mit Widerständen, Traumatherapie-Interventionen etc.

 

Informationsabend

ka1401215

DO, 04.02.2021 von 18:00 bis 19:30 Uhr

Anmeldung erforderlich

Details
Leitung: Theo Delfmann 
Monique Plehn 
Termin: MO, 15.03.–FR, 19.03.2021 (Bildungsurlaub)
FR, 23.04.–SO, 25.04.2021
FR, 28.05.–SO, 30.05.2021

Bildungsurlaube:
MO–DO von 09.00 bis 16.30 Uhr
FR von 09.00 bis 14.00 Uhr

Wochenenden:
FR von 16.00 bis 19.30 Uhr
SA von 10.00 bis 17.00 Uhr
SO von 10.00 bis 17.00 Uhr
(78 Unterrichtsstunden)
Kosten: 1.092,00 €
  Mögliche Zahlungsmodalitäten:

Ratenzahlung:
Sie zahlen fünf Raten (01.11.2019–01.03.2020) à 242 EUR.
Zahlung der Gesamtsumme:
Bei Zahlung bis zum 01.11.2019 gewähren wir 3% Skonto.
Weiterbildungsförderung:
Mit einem Bildungsscheck zahlen Sie die Gebühr von 710 EUR in 4 Raten (01.11.2019–01.02.2020) à 177,50 EUR.

Ort:

Kobi-Räume
Adlerstraße 81-83
44137 Dortmund
Kurs-Nr.: ka1401214
Anmelden