Gekonnt Kontern -
Kommunikationspartner/-innen lesen lernen

Schlagfertigkeit ist etwas, worauf du erst 24 Stunden später kommst.“ Mark Twain

 

Hand aufs Herz: Haben Sie nicht auch schon einmal eine Gesprächssituation erlebt, in der Sie nicht fähig waren, spontan auf einen mutmaßlichen verbalen Angriff Ihres Gegenübers zu reagieren? Eine Situation, in der Sie sprachlos da standen und erlebten, wie sich der Ärger über Sie selbst oder über die andere Person immer mehr verstärkte? Soweit muss es nicht kommen, denn passendes Kontern und Abgrenzen ist glücklicherweise erlernbar! Aber nicht nur das, auch das „Lesen“ von Kommunikationspartner/-innen, ihrer Körpersprache, ihren Bedürfnissen und Engpässen lässt sich strukturieren und erfahrbar machen.

Das Training zum gekonnten Kontern ist gespickt mit zahlreichen Reaktionsmöglichkeiten für unterschiedliche Situationen und Ziele. Diese Reaktionsmöglichkeiten lernen Sie zunächst kennen, um sie anschließend in Partner- und Gruppenarbeiten auszuprobieren und einzuüben. Des Weiteren werden - je nach Bedarf - knackig auf den Punkt hilfreiche Modelle und Grundhaltungen aus der Transaktionsanalyse und anderen kommunikationspsychologischen Richtungen vorgestellt und für die jeweiligen Situationen einsortiert.

Auf Basis eines Persönlichkeitsmodells gelangt Struktur in das Geflecht von menschlichen Verhaltensweisen und Vorlieben. Wir erarbeiten, woran bestimmte Persönlichkeitsmerkmale erkennbar sind, wie man mit diesen umgeht und wie bestimmte Konstellationen aufeinander wirken können. Dabei halten wir uns fern von Schubladen wie eindeutigen Typologisierungen, sondern betrachten immer das beobachtbare Verhalten und dessen Mischungen bei einer Person. Dies ermöglicht Ihnen ein flexibles, der Situation und dem Gesprächspartner/-innen angemessenes Verhalten und hilft dabei, die persönlichen Gesprächsziele besser zu erreichen.

Details
Leitung: Anke Haberland 
Termin: MO, 22.03.–MI, 24.03.2021
von 09:00 bis 15:45 Uhr
(21 Unterrichtsstunden)
Kosten: 231,00 €
210,00 € (ermäßigt)

Ort:

Kobi-Räume
Adlerstraße 81-83
44137 Dortmund
Kurs-Nr.: ka1413211
Anmelden